Schrittmotoren

Schrittmotoren folgen im Prinzip exakt dem außen angelegten Feld und können ohne Sensoren zur Positionsrückmeldung (Encoder, Drehgeber oder ähnliches) genau betrieben werden. Sie zeigen damit ein ähnliches Verhalten wie Synchronmotoren, weisen aber in der Regel eine deutlich höhere Polpaarzahl auf. Daher können sie einfacher betrieben werden als beispielsweise Servomotoren (in der Regel: Gleichstrom- oder Synchronmotoren mit Positionsgeber), welche auf die gewünschte Position eingeregelt werden müssen. Für einen besonders homogenen Verlauf werden Schrittmotoren mit einem gleichförmigen Drehfeld angesteuert.

3-Phasen Schrittmotoren
4-Phasen Schrittmotoren
5-Phasen Schrittmotoren von Berger Lahr

 
Reparaturdauer 5 bis 10 Werktage
Express - Reparaturen sind möglich!

 

Diese Website wird von keinem der aufgeführten Hersteller oder Handelsnamen unterstützt oder genehmigt.
Böhme Elektromaschinen® ist kein autorisierter Händler oder Vertreter der aufgelisteten Hersteller. Warenzeichen, Markennamen, und Marken, die hier erscheinen, sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

 

Startseite